Mittwoch, 10. Oktober 2012

Neuzugänge {#9}


Ein paar neue Bücher sind in der letzten Woche hier eingetroffen, die in diesem Post auch schon etwas zu sehen waren.

Seit Langem habe ich mal wieder bei Amazon eine Bestellung mit mehreren Büchern aufgegeben. Alles Taschenbücher, weshalb sich der Gesamtpreis noch in Grenzen hielt.


Wie erobert man einen Duke? habe ich mal auf einem Blog gesehen und es klingt so schön kitschig. Es ist, wenn ich das richtig verstanden habe, der erste Teil einer Reihe und ich kann mir vorstellen, dass mir die Reihe sehr gefallen wird. Ein bisschen historischer Kitsch zwischendurch muss sein.
Auf Young Sherlock Holmes bin ich sehr gespannt und es wird sicher ganz bald gelesen!


Books & Braun klingt einfach super und ich hoffe, es wird meiner Vorfreude gerecht. Das Gleiche bei Die Flüsse von London: Der Inhalt hört sich super an und die Kritik "Harry Potter für Erwachsene" bei Amazon hat für mich dieses Buch zum absoluten Muss erklärt.

Für meine Englisch-Prüfung brauche ich ein paar Bücher, die es glücklicherweise bei rebuy sehr günstig gab.


Written on the Body, Regeneration und The Curious Incident of the Dog in the Night-time sind alles Bücher, die ich voraussichtlich nicht rezensieren werde - sind halt für die Uni. Das letzte habe ich allerdings schon mal auf deutsch gelesen und fand es klasse!
Wie man sieht, sind alle schon etwas abgegriffen und in einem wurden einige Seiten auch markiert...stört mich bei einem Preis von einem Euro nicht wirklich, aber rebuy sollte wirklich mal die Zustandsbeschreibungen überarbeiten.

Da diese Bücher zusammen ungefähr so viel wie die Versandkosten gekostet haben, habe ich noch eins mit in den Einkaufswagen geschmissen, damit es sich auch "lohnt".

Arkadien erwacht habe ich letztens in der Mayerschen als Taschenbuch  in der Hand und habe es dann doch noch zur Seite gelegt. Als Hardcover gefällt es mir viel besser und ich habe nur Gutes über die Reihe gelesen. Ich bin gespannt.


Weiter geht es bei mir jetzt aber erst mal mit Ein plötzlicher Todesfall, das sich wirklich sehr, sehr langsam liest. Noch kann ich nicht wirklich sagen, ob es mir gefällt. Ich hoffe, es passiert langsam mal ein bisschen was, bis jetzt ist es fast schon...langweilig.


Kommentare:

Veropinguinnet hat gesagt…

Mah du glückliche Flüsse von London will ich auch noch lesen ^^
Arkadien kann i h die nur empfehlen!!!:D
Viel Spaß beim lesen!

Molly hat gesagt…

Ich habe davon bis jetzt nur "Die Flüsse von London" gelesen und ich fand es super! Ein bisschen verdreht, aber lustig. :)
Viel Spaß mit deinen Büchern...die Bücher von Kai Meyer muss ich auch noch unbedingt lesen!

Diamond93 hat gesagt…

Die Bücher von Julia Quinn kann ich wirklich nur empfehlen! Sie sind alle toll...romantisch und auch ein wenig kitschig aber toll :)

Liebe Grüße
Sibel

Anna hat gesagt…

Mit Kai Meyer kann man sowieso nie etwas falschmachen :D

thebookmonster hat gesagt…

Gelesen habe ich nur Arkadien erwacht, ich habe es nicht wirklich geliebt, aber es war gut :) Bin nur generell kein so großer Fan von Krimibüchern :P

thebookmonster hat gesagt…

Gelesen habe ich nur Arkadien erwacht, ich habe es nicht wirklich geliebt, aber es war gut :) Bin nur generell kein so großer Fan von Krimibüchern :P

Bookexplosion hat gesagt…

"Arkadien erwacht" subbt seit einer geraumen Ewigkeit bei mir und ich komme einfach nie dazu, es zu lesen. Dabei soll die Reihe ja sooo toll sein. "Brooks und Braun" und "Die Flüsse von London" stehen auf meiner WuLi, bisher bin ich aber nie dazu gekommen es zu kaufen. Von Julia Quinn habe ich "Das geheime Tagebuch der Miss Miranda" zuhause und habe es leider noch nicht gelesen. Vielleicht demnächst?

Gruß
Nadine

Peter1996 hat gesagt…

Heeey! (:
Wirklich schöner Blog! Gefällt mir richtig richtig gut!
Könntest du vielleicht auch einmal meinen besuchen? Der ist noch gaaaanz frisch! Würde mich über eine feste, wachsende Leserschaft freuen!

http://petersbuecherkiste.blogspot.de/

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Blogging tips