Donnerstag, 9. Mai 2013

Ein kleines Update

Divergent und Pizza im Bett nach einem langen Lerntag

 Es ist ein wenig ruhiger hier geworden und das hat einen ganz einfachen Grund: Examensklausuren! 

Wenn alles gut läuft, bin ich im Juli endlich mit dem Studium fertig, bis dahin heißt es aber erst einmal lernen, lernen, lernen.
Eine von 4 Prüfungen ist schon geschafft, aber trotzdem wird die Arbeit nicht weniger und daher komme ich im Moment nicht großartig zum Lesen. 

Ein Buch konnte ich allerdings doch kürzlich beenden: Divergent (Die Bestimmung) von Veronica Roth. Ich habe das Buch zum zweiten Mal gelesen, aber da ich mich kaum an den Inhalt erinnern konnte, hat es sich so angefühlt, als ob es das erste Mal war. Ich konnte mich nur noch erinnern, dass ich das Buch absolut klasse fand.
Auch dieses Mal hat Divergent mich total umgehauen und ich muss direkt den zweiten Teil Insurgent hinterher schieben. Besonders weit bin ich noch nicht, aber es ist bis jetzt genauso spannend und klasse wie Band 1. 
So viel erst einmal zu einem kleinen Lese-Update. Ob ich eine Rezension über Divergent schreibe, weiß ich noch nicht. Irgendwie kann ich nicht besonders viel zu dem Buch sagen, außer dass es mich richtig gepackt und mitgenommen hat. Ich hatte teilweise Gänsehaut beim Lesen!

Es sind auch mal wieder jede Menge Bücher hier angekommen, die noch vorgestellt werden müssen. Die meisten sind Tauschbücher (Hallo, Tauschticket, du machst abhängig!), nur wenige habe ich gekauft. In nächster Zeit sollte also ein Neuzugänge-Post hier erscheinen, vorher warte ich aber wohl noch, bis die restlichen 3 Bücher hier ankommen. (Der Nachteil von einem Feiertag ist eindeutig, dass keine Post kommt!)

Jetzt geht es für mich aber erst einmal wieder zurück an den Schreibstisch und zum lieben Parzival...Freude! An alle, die nicht lernen oder arbeiten müssen: Genießt den Feiertag heute und lest eine Portion für mich mit!

Kommentare:

Lyiane hat gesagt…

Oje, du Arme.
Bei mir dauert es noch ein bisschen, bis ich das Studium abschließen werde.
Ich muss aber bis Dienstag für eine Prüfung über Tristan & Isolde lernen und ein Referat über Buchillustrationen im 19. Jahrhundert vorbereiten.
Also ich fühle mit dir ;)

Liebe Grüße
Lyiane

Nabura hat gesagt…

Ich habe den "Divergent/Insurgend"-Doppelschuber auch im Blick, den werde ich mir bald wohl zulegen.. schön zu hören, dass dich das Buch mitreißen konnte! :)

Liebe Grüße, Nabura

Kermit hat gesagt…

Ich lese auch gerade "Insurgent", allerdings auf Deutsch. Und dank Studium bin ich auch erst auf Seite 50 ;o) Aber es fängt wirklich klasse an.
Und hey, bald hast du es geschafft! Ich drücke dir alle Daumen für die Prüfungen.

Liebe Grüße,
Kermit

Anne I. hat gesagt…

Pizza und ein Buch sind wirklich die beste Methode gegen Lernstress! :)
Ich wünsche dir ganz viel Erfolg für deine Prüfungen!

Liebe Grüße,
Anne
That's me!

Wortmatrose Bücherbrüchiger hat gesagt…

Hey,

ich finde deinen Blog Klasse =D
Ich mache gerade ein Gewinnspiel, wenn du lust hast kannst du ja mal vorbei schauen:

http://woertermatrose.blogspot.de/

Alles Liebe

Kalliope hat gesagt…

Ich wünsche dir viel, viel Erfolg beim Lernen und dass du bei all dem Stress auch Zeit für Muße und Entspannung findest. Toi-toi-toi!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Blogging tips