Sonntag, 1. September 2013

MonatsBlick August 2013

Und schwupps, ist der August auch schon wieder vorbei. Dabei fühle ich mich so, als ob ich den Rückblick für den Juli gerade erst geschrieben habe!
Der August war lesetechnisch ein toller Monat. Ich habe 2 absolute Highlights gelesen, die mich wirklich richtig begeistert haben. Ein totaler Flop war auch dabei, aber da das bei mir sonst eher selten vorkommt, ist das zwar schade, aber passiert halt auch mal.
Während ich im Juli noch schön in der Sonne liegen durfte, musste ich mich im August wieder hinter den Schreibtisch klemmen. Großartig viel erlebt habe ich daher leider nicht. Aber wenigstens bin ich wieder dazu gekommen, mal anständig Rezensionen zu schreiben! Nur zu einem Buch, The Summoning,  habe ich nichts geschrieben, aber das habe ich auch erst vor 2 Tagen beendet und ich denke, da werde ich dann demnächst ein paar Worte zu loslassen. Die Rezension zu Die drei Leben der Tomomi Ishikawa darf noch nicht veröffentlicht werden, aber sie ist geschrieben und ich bin ganz heiß darauf, meine Begeisterung für dieses Buch in die weite Welt hinaus zu schreien. 

Hier einmal die gelesenen Bücher im August, wie beim letzten Mal auch kommt ihr mit einem Klick auf das jeweilige Buch zur Rezension (beziehungsweise zur Amazon-Seite):
Image Map


Neuzugänge im Juli:

Ich behaupte ja immer noch, dass 5 neue Bücher in einem Monat nicht viel ist. Den Großteil davon habe ich immerhin schon gelesen. Im September habe ich mir das Ziel gesetzt, gar keine Neuzugänge zu haben und noch bin ich sehr optimistisch, dass das auch was wird!



AusBlick auf den September:

Im Moment habe ich tierische Lust, die Percy Jackson-Reihe weiter zu lesen. Da habe ich die ersten 3 Bände bisher gelesen und Band 4 noch hier liegen. Daher werde ich als nächstes wohl dazu greifen. Sonst möchte ich unbedingt Anna Karenina für die Rory Gilmore Reading Challenge beenden (bin bei 80%) und eines der Marian Keyes Bücher lesen, die noch auf meinem Sub liegen. Den Rest werde ich wohl spontan entscheiden, aber ich möchte den Sub gerne um mindestens 5 Bücher verkleinern!

August in Bildern (via Instagram):

Post!!
Neben dem Lesen die liebste Beschäftigung im August //  Sommer in der Flasche - lecker!
Nach 3 Jahren in dieser Wohnung endlich mal Bilderrahmen befüllt und aufgehängt.
Neue Haarfarbe  //  Vor dem Lernen noch ein wenig mit Kaffee und Buch im Bett entspannen
Lieblings-Pulli - so schön kuschelig   //  Erster Blick auf den Herbst



Kommentare:

lesemomente.net hat gesagt…

"Im September habe ich mir das Ziel gesetzt, gar keine Neuzugänge zu haben und noch bin ich sehr optimistisch, dass das auch was wird!"

Ich finde, das ist am 1.9. eine super Aussage! *g* :D

Pia hat gesagt…

@lesemomente.net: Hahaha, da musste ich gerade echt lachen. Ich meinte damit eher, dass ich wirklich gewillt bin, keine Neuzugänge zu haben im September. Es ist nicht so, dass ich mich dazu zwinge, nichts zu kaufen, aber eigentlich gerne Bücher shoppen würde bis zum Umfallen. Ne, ich möchte wirklich den Sub verkleinern und daher mal einen Monat so gar nichts neues bekommen. ;)

Anne I. hat gesagt…

Hallo Pia,

"Die drei Leben der Tomomi Ishikawa" finde ich ja mal sehr spannend! :)
Kommt da noch eine Rezension dazu?

Achja... zu viele Bücher, die man lesen möchte :D

Liebste Grüße,
Anne

Binzi hat gesagt…

Ein schöner Lesemonat! :)
"Das Buch aus Blut und Schatten" möchte ich unbedingt auch noch lesen. :)

Ich habe bei deinem "10 Bücher für den Rest deines Lebens" - TAG mitgemacht: http://binzis-buecher.blogspot.de/2013/09/tag-10-bucher-fur-den-rest-deines-lebens.html?showComment=1378279361503#c3216221348819987549

<3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Blogging tips