Sonntag, 10. April 2016

Zeilenblicke 2.0

Hallo? Noch jemand da?



Im Juni letzten Jahres habe ich hier auf Zeilenblicke das letzte Mal einen Artikel veröffentlicht. Fast ein Jahr ist es her, dass das letzte Mal auf diesem Blog etwas passiert ist. Grund dafür ist einerseits, dass ich in meiner Freizeit kaum zum Lesen und erst recht nicht zum Schreiben gekommen bin. Mich nach der Arbeit hinzusetzen und noch Rezensionen zu tippen hat sich immer mehr wie eine Verpflichtung angefühlt, sodass die Posts zunehmend weniger wurden. Zum anderen habe ich mich mit der Zeit mehr auf YouTube konzentriert. Seit mehreren Jahren habe ich parallel Videos hochgeladen und diesen Blog geführt. Mit der Zeit, speziell im Frühjahr letzten Jahres, war es für mich unkomplizierter, über Bücher zu reden und meine Gefühle beim Lesen so zu verdeutlichen, als Rezensionen zu schreiben.

Doch in den letzten Monaten hat die Motivation, regelmäßig Videos zu drehen und hochzuladen, ebenfalls stärker abgenommen. Was jedoch geblieben ist und sich kein bisschen verändert hat, ist die Lust am Lesen. Ich lese inzwischen, zwar weniger als früher - was nicht überrascht, da ich den Blog und YouTube-Kanal als Studentin begonnen habe und damals viel mehr Freizeit zur Verfügung hatte - aber das bedeutet nicht, dass es mir weniger Spaß macht. 

Ich liebe es nach wie vor, in fremde Welten abzutauchen, mit starken Helden mitzufühlen und mich von einer Geschichte vollkommen mitreißen zu lassen. 

In der letzten Zeit habe ich zunehmend gedacht, wie schade es doch ist, dass ich den Blog vernachlässigt habe. Viele Jahre habe ich so großen Spaß daran gehabt, meine Meinung zu Büchern öffentlich kundzutun und mich mit anderen auszutauschen. Der Wunsch, dieses Hobby erneut aufzunehmen, ist in den letzten Wochen immer stärker geworden. Ich habe lange überlegt, ob ich dazu ganz von vorne anfangen soll, einen neuen Blog eröffnen und einen frischen Start hinlegen soll. Aber an Zeilenblicke liegt mir immer noch viel, daher habe ich die Entscheidung getroffen, den Blog wiederzubeleben. Und ich hoffe sehr, dass mich die Motivation nicht wieder verlässt.

Ich möchte den Weg zu einem Hobby zurückfinden und ich weiß nicht, ob es überhaupt jemanden gibt, der das hier liest. Aber trotzdem: Ich freue mich darauf, meine Freude am Lesen wieder auf Zeilenblicke teilen zu können - und falls noch jemand hier ist, hinterlasst mir gerne ein Hallo!


cora hat gesagt…

Willkommen zurück! Ich freue mich sehr auf neue Posts von dir. :)

Yvonnes Lesewelt hat gesagt…

Hallo ;-)
Also, ich bin noch hier und freue mich auf neue Beiträge.
LG
Yvonne

Pia hat gesagt…

@ Cora und @Yvonnes Lesewelt: Das freut mich sehr!! :) Liebe Grüße

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
© zeilenblicke. Made with love by The Dutch Lady Designs.